Artikeldetails

Hausgebrannter Allgäuer Vogelbeerbrand 0.1 l

Art.Nr.: l117009a
Mit seinem rauhen und wilden Geschmack ist der Allgäuer Vogelbeerbrand eine besondere Rarität für Kenner und Liebhaber. Besonders sein intensives, kräftiges Marzipanaroma ist eine Freude für den Gaumen.
40% Vol
Vogelbeeren ergeben nach Frosteinwirkung und der damit einhergehender Entbitterung ein kostbares Destillat, dass vor allem im Alter an Milde und Eleganz zunimmt. Ein Genuss, dem schon Kelten und Germanen außergewöhnliche Kräfte zusprachen. Die Beeren für diesen Allgäuer Brand sind in den Allgäuer Alpen, oberhalb von Steibis, gesammelt, von Hand ausgelesen, mazeriert und destilliert worden.

Michels Kräuter-Alp ist die höchstgelegene Brennerei im Allgäu und liegt neben dem Alpengasthof Hörmoos auf 1300 m an einem kleinen idyllischen Bergsee in den wunderschönen Allgäuer Alpen. Alle Bergkräuter, die der Michel für seine außergewöhnlichen Liköre und Spirituosen verwendet, stammen aus dem hochgelegenen, heimischen Alpgebiet. Diese werden hier gesammelt und anschließend mit einem schonenden Verfahren in kleinen Mengen verarbeitet. Die Allgäuer Bergkräuter wirken 3-mal intensiver - ermöglicht durch die saubere Bergluft, reines Wasser, lebendige Erde, kurze Vegetationszeit und die kraftvolle Sonneneinstrahlung in den Allgäuer Bergen.

Tipp: Diese besonderen Spirituosen entfalten ihr kräftiges Aroma am besten, wenn sie Schlückchen weise getrunken werden. Dass bedeutet riechen, kurz im Mund lassen und dann genießen.
20,00 € (200,00 €/l)
inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten.
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!